09.03.2016

09.03.2016

Das HTM Peenemünde erweitert die Reichweite seines museumspädagogischen Angebots, um sich noch stärker als Lernort der europäischen Erinnerungskultur zu profilieren.

 

Mit Förderung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern entwickelt derzeit der Geschichtslehrer und Historiker Sven Brümmel aus Heringsdorf als abgeordnete Lehrkraft neue Vermittlungskonzepte.

Presseinformation (PDF)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen