30.11.2016

30.11.2016

Am 30. November 2016 beging Wolfgang Hofmann sein 25jähriges Jubiläum als freiberuflicher Metallrestaurator. Seine Restaurierungswerkstatt für den Fachbereich Metall befindet sich seit 1998 im Historisch-Technischen Museum Peenemünde.

Seine Projekte zur Restaurierung der Sarkophage der Pommerschen Greifen in der Wolgaster St. Petri-Kirche und zur Restaurierung der Bekohlungsanlagen des Kraftwerkes Peenemünde wurden jeweils mit dem Europa Nostra Award ausgezeichnet.

mehr…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen