25.09.2016

25.09.2016

Big Band „Maria Stern“ & Jugendorchester „SinfoniX“

Am 25.09.2016 findet in der Zeit von 11:00 bis 13:00 Uhr eine Matinee mit der BigBand „Maria Stern“ und dem Sinfonischen Jugendorchester „SinfoniX“ des 
Maria Stern Gymnasiums Augsburg im Historisch-Technischen Museum Peenemünde statt. mehr…

22.05.2016

22.05.2016

Im Mai 2016 feiert das Historisch-Technische Museum Peenemünde sein 25jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum möchten wir am 22. Mai 2016 mit unseren Gästen mit einem Fest und abwechslungsreichem Programm im Rahmen des 
Internationalen Museumstages begehen.Neben kostenlosen Sonderführungen durch die Ausstellungen werden für kleine Museumsbesucher eine Bastelstraße und Mitmachaktionen angeboten. Eine Ausstellung von Plakaten vergangener Ausstellungen und Veranstaltungen wirft, nur an diesem Tag, einen Blick zurück auf die Geschichte des Museums. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band „Bluesrausch“. Um 12.00 Uhr wird zudem im Peenemünder Kraftwerk die Sonderausstellung „Imprinting History“ eröffnet, die eine neue Herangehensweise an die Geschichte des Ortes demonstriert.

mehr…

22.05.2016

22.05.2016

Am 22. Mai 2016 wird um 12:00 Uhr im Historisch-Technischen Museum Peenemünde die Sonderausstellung 
„Imprinting History“ eröffnet. Ausgestellt werden Kunstwerke des Malers Gregorio Iglesias Mayo (Spanien) und des Druckgrafiker Miguel A. Aragon (Mexiko/USA), die im Sommer 2015 auf dem Museumsgelände entstanden.

mehr…

28.04.2016

28.04.2016

Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften 2016 präsentierte sich das Historisch-Technische Museum am 28. April 2016 im Südstadt-Campus der Universität Rostock, gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Raumfahrt Concret und der Interessengemeinschaft Raumfahrt M-V.

23.3.2016

23.3.2016

Das Modell der Fi103 („V1“) im Freigelände des Historisch-Technischen Museums ist nach Reparaturarbeiten ab dem 23. Februar 2016 wieder zu besichtigen.

15.03.2016

15.03.2016

Am 15. März 2016 besuchten etwa 35 Kriegsflüchtlinge aus Syrien und Mauretanien das Historisch-Technische Museum Peenemünde. Bei einem geführten Rundgang wurde den jungen Familien die Geschichte der Peenemünder Versuchsanstalten im historischen Kontext vermittelt.

mehr…

15.03.2016

15.03.2016

Zusammen mit Touristikern und Gemeindevertretern Usedoms präsentierte sich das HTM Peenemünde am 15. März 2016 in der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommerns in Brüssel. Unter den 150 Gästen waren auch zahlreiche Europaabgeordnete.

mehr…

09.03.2016

09.03.2016

Das HTM Peenemünde erweitert die Reichweite seines museumspädagogischen Angebots, um sich noch stärker als Lernort der europäischen Erinnerungskultur zu profilieren.

 

mehr…

12348

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen