Das Historisch-Technische Museum Peenemünde sucht:

eine/n Mitarbeiter/in für Grafikdesign

  • unbefristet in Vollzeit (40 Std. Woche)
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVL-Ost
  • Die Einstellung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen

Das Historisch-Technische Museum Peenemünde bewahrt, erforscht und vermittelt die Geschichte der Versuchsanstalten Peenemünde und des Rüstungsprogramms, als dessen Teil dieses militärische Großforschungszentrum aufgebaut und betrieben wurde. Für die Vorbereitung von Ausstellungen, den laufenden Erhalt und die Erneuerung von Medien in der Dauerausstellung und sonstigen Präsentationsformen sowie für Tätigkeiten im Shop samt Stellvertretung der Teamleiterin sucht das Museum eine/n Mitarbeiter/in. Sie/er ist maßgeblich für das äußere Erscheinungsbild des Museums zuständig.


Haupttätigkeiten:

  • Gestaltung von Text- und Bildmedien für Ausstellungen, Werbemittel, Besucherleitung usw.
  • Umsetzung szenographischer Konzepte
  • Angebotsrecherchen, Absprachen mit und Kontrolle von Fremdfirmen
  • laufende Kontrolle des Zustands der Ausstellung und selbständige Reparaturen
  • Versand von Werbemitteln

Saisonunterstützung:

  • Dienst an der Eingangskasse des Museums und Verkauf von Waren des Shops
  • Dekoration und Warenpräsentation im Shop-/Kassenbereich
  • Bestellung, Registrierung und Annahme von Waren
  • Rechnungsprüfung im Bereich Kasse und Verkauf
  • Anweisung von Tätigkeiten an Mitarbeitern des Bereichs Kasse und Verkauf im Vertretungsfall

Anforderungsprofil:

  • Ausbildung oder sonstige nachgewiesene Qualifikation im Grafikdesign
  • Praktische Erfahrungen im Berufsfeld Grafikdesign und Typographie, idealerweise in einer Kultureinrichtung
  • Kenntnisse des Webdesigns sind wünschenswert
  • Handwerkliches Geschick
  • Übernahme von weiteren saisonalen Tätigkeiten im Unternehmen
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Teamfähigkeit

 

Für inhaltliche Fragen steht der Kurator des Museums Dr. Philipp Aumann zur Verfügung (aumann@peenemuende.de)

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis 17.01.2020 an die:

Historisch-Technische Museum Peenemünde GmbH
– z. Hd. Fr. Weber –
Im Kraftwerk
17449 Peenemünde

oder per E-Mail an: htm@peenemuende.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen