10.06.2021

10.06.2021

Kunst und Waffen. Das militärische Ritual der Raketenverzierung
Ausstellung im Historisch-Technischen Museum Peenemünde
10. Juni 2021 bis 31. März 2022

Ab 10. Juni 2021 wird anlässlich der Wiedereröffnung des Historisch-Technischen Museum Peenemünde (HTM) die Sonderausstellung „Kunst und Waffen. Das militärische Ritual der Raketenverzierung“ präsentiert.


mehr…
05.06.2021

05.06.2021

Am 5. Juni 2021 wurde die Ausstellung des Historisch-Technischen Museums Peenemünde wieder geöffnet. Als erster Besucher wurde Ralf Henze aus Berlin durch den Museumskurator Dr. Philipp Aumann begrüßt.


mehr…
09.05.2021

09.05.2021

30 Jahre Historisch-Technisches Museum Peenemünde

Am 9. Mai 2021 feiert das Historisch-Technische Museum Peenemünde (HTM) sein 30jähriges Bestehen. Mit der Eröffnung des Historisch-Technischen Informationszentrums wurde am 9. Mai 1991 der Grundstein des heutigen Museums gelegt.


mehr…
04.05.2021

04.05.2021

Übergabe einer historischen Akte der Polizeiverwaltung Wolgast an die Stadt Wolgast

Am 05. Mai 2021 wurde durch das Archiv des Historisch-Technischen Museums Peenemünde (HTM) eine wertvolle Akte der Wolgaster Polizeiverwaltung von 1919 bis 1939 an das Stadtgeschichtliches Museum Wolgast, vertreten durch den Wolgaster Bürgermeister Stefan Weigler und den Museumsleiter Stefan Rahde, übergeben.


mehr…
18.03.2021

18.03.2021

Neue digitale Angebote im Historisch-Technischen Museum Peenemünde

Das Historisch-Technische Museum Peenemünde (HTM) führt als außerschulischer Lernort auch in Zeiten der Pandemie gemeinsam mit verschiedenen Projektpartnern seine internationalen Bildungsprojekte fort. Da aufgrund der gegenwärtigen Situation keine direkten Begegnungen möglich sind, werden hierzu neue digitale Angebote entwickelt und realisiert.


mehr…
27.01.2021

27.01.2021

Der 27. Januar 2021 ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus sowie der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. An diesem Tag nimmt das Historisch-Technische Museum Peenemünde gemeinsam mit vielen anderen historischen Orten und Gedenkstätten an der Aktion „Lichter gegen Dunkelheit“ teil.
mehr…

07.10.2020

07.10.2020

Am 06. Oktober 2020 wurde am Strand zwischen Zinnowitz und Zempin ein Druckluftbehälter einer Flugbombe Fi103/“V1“ und der Schußbolzen einer Abschussrampe (Waltherschleuder) gefunden.
mehr…

27.09.2020

27.09.2020

Am Sonntag, dem 27. September 2020, findet im Historisch-Technischen Museum Peenemünde das Preisträgerkonzert des Jungen Usedomer Musikfestivals statt. Ab 11:00 Uhr beginnt das vielgestaltige Programm der Preisträger/innen der Musikschulen Wolgast-Anklam, Uecker-Randow und Greifswald. Sie haben bereits in regionalen Wettbewerben viel Aufmerksamkeit gefunden.
mehr…

15.09.2020

15.09.2020

Tage der politischen Bildung vom 15.09. bis 03.10.2020 im Historisch-Technischen Museum Peenemünde – Workshop “Was hält unsere Gesellschaft zusammen: Fortschritt um jeden Preis?”

Vom 15. September bis 3. Oktober 2020 werden im Historisch Technischen Museum Peenemünde (HTM) Workshops unter dem Titel “Was hält unsere Gesellschaft zusammen: Fortschritt um jeden Preis?” für Gruppen und Einzelbesucher/innen angeboten. Die Veranstaltungen finden im Rahmen der 
Tage der politischen Bildung Mecklenburg-Vorpommern 2020 statt.

mehr…

12316