27.03.-01.04.2015 

27.03.-01.04.2015 

Auf Einladung des Landkreises Vorpommern-Greifswald besuchten 7 Schüler der Bischöflichen Schule in St.Vith (Belgien) das Historisch-Technische Museum und die Denkmallandschaft Peenemünde. Der Besuch ist ein Pilotprojekt für ein größeres transnationales Projekt mit Schülern aus Belgien, Frankreich, Polen und Deutschland. mehr…

28.01.2015

28.01.2015

Auf Initiative des HTM fand am 28.01.2015 bei der Europäischen Union in Brüssel eine internationale Diskussionsrunde unter dem Titel „Munitions in the Sea – What future for discarded weapons in Europe’s seas and oceans?“ statt.

mehr…

01.01.2015

01.01.2015

Zum 1. Januar 2015 hat das Historisch-Technische Museum Peenemünde einen wissenschaftlichen Beirat berufen. Dieser wird die Museumsleitung und das Kuratorium künftig bei der Weiterentwicklung und Evaluierung des Museumskonzeptes und des Sammlungs- & Forschungskonzeptes beraten.

mehr…

19.12.2014

19.12.2014

Am 19.12.2014 um 11.00 Uhr wird im Historisch-Technischen Museum Peenemünde die neue Sonderausstellung „Rüstung auf dem Prüfstand. Kummersdorf, Peenemünde und die totale Mobilmachung“eröffnet. Diese Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Förderverein Historisch-Technisches Museum – Versuchsstelle Kummersdorf e.V. und wirft einen Blick auf den „Schießplatz“ Kummersdorf als Vorläufer von Peenemünde.

mehr…

01. / 02.12.2014

01. / 02.12.2014

Im Kesselhaus des  Peenemünder Kraftwerkes finden derzeit Bauarbeiten für einen gläserner Fahrstuhl statt, der ab 2015 Besucher auf eine Aussichtsplattform in über 30m Höhe auf das Dach des Kraftwerkes bringen wird. Am 01. und 02.12.14 wird mit dem Einheben der Stahlkonstruktion für den Aufzugschacht mit einem Großkrahn ein wichtiger Baubschnitt beendet.

14.11.2014 

14.11.2014 

Am 14.11.2014 um 14.30 Uhr hält Dr. Sigmund Jähn, der 1978 als erster Deutscher ins All flog, im HTM Peenemünde einen Vortrag zum Thema “Deutsche Beiträge zu Raktenentwicklung und bemannter Raumfahrt”. Im Anschluss steht er dann für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.
mehr…

9.11.2014

9.11.2014

Der Dokumentarfilm „Grenzdurchbruch 89“ des Berliner Regisseurs, Autors und Produzenten Mathias-Joachim Blochwitz wird am 09.11.2014 um 14.00 Uhr im Historisch-Technischen Museum aufgeführt. Im Anschluss wird Hr. Blochwitz für eine Diskussion zur Verfügung stehen. Es gelten die regulären Öffnungszeiten und Eintrittspreise des Museums. 
mehr…

09.-12.11.2014 

09.-12.11.2014 

Auf Einladung des Landkreises Vorpommern-Greifswald besuchten Schüler/innen der Pater-Damian-Sekundarschule Eupen und der Heinrich-Heine-Schule Karlshagen vom 09. bis 12. November gemeinsam das Historisch-Technische Museum und die 
Denkmallandschaft Peenemünde.

mehr…

26.09.2014

26.09.2014

Am 26. September 2014 ab 16:00 Uhr werden Schüler der freien Schule Rerik, der EGS Ahlbeck und der Kreismusikschule Wolgast das Sonderkonzert “POP UP USEDOM” im Rahmen des Usedomer Musikfestivals im Historisch-Technischen Museum aufführen.

25.09.2014

25.09.2014

Am Donnerstag, dem 25.09.2014, wird um 17:30 Uhr im Historisch-Technischen Museum Peenemünde die Sonderausstellung “Musik im okkupierten Polen 1939 bis 45” des Usedomer Musikfestivals im Rahmen des Peenemünder Konzertes mit dem NDR Sinfonieorchester unter Michal Nesterowicz und dem Pianisten Ingolf Wunder eröffnet.
mehr…

1131415161718